search instagram arrow-down
Krischan Kaiser

Christian Kaiser bei Flussreporter – Das Online-Magazin zum Thema – RiffReporter

Christian Kaiser bei “ Was Bäume erzählen…
Vera Hemleben bei “ Was Bäume erzählen…
Christian Kaiser bei “ Was Bäume erzählen…
Rüdiger Braun bei “ Was Bäume erzählen…
Vera Hemleben bei Watt nu? Hier entsteht eine ne…
Christian Kaiser bei Abschied von Gerlinde Gehl in…

Archiv

Kategorien

Meta

Wissenwertes und Fotos von Knicks

Silberweide im Auwald

Silberweide und Fruehlings Vegetation im geschuetzten Suesswasser Auenwald NSG Heuckenlock

Welche Tiere findet man sonst am Knick?

Neben Igeln und Mardern kommen Spitz- und Rötelmaus aber Haase und Rehe relativ häufig am Knick vor. Singvögel wie Zilpzalp und Fitis, Buchfink, Amsel, Singdrossel, Rot- und Wacholderdrossel, letztere fressen besonders gerne im Spätherbst die Beeren des Weißdorns. Der Mäusebussard hockt oft in den „Überhältern“, meist alten Buchen, Eichen und Eschen, um von hier oben nach Beute Ausschau zu halten. Rehe nutzen ebenfalls gern den Schutz bietenden Knick am Feldsaum oder Wiesenrand auf.

%d Bloggern gefällt das: