search instagram arrow-down
Christian Kaiser

Silberweide im Auwald

Silberweide und Fruehlings Vegetation im geschuetzten Suesswasser Auenwald NSG Heuckenlock

Wissenwertes und Fotos von Knicks

Verkaufsausstellung von Christian Kaiser in der Alfred-Schnittke-Akademie in Hamburg – Altona, wohin wir Sie einladen möchten. Danken möchte ich Simone Thürnau für die hervorragende Ausstellungsberatung und große praktische Unterstützung beim Aufbau. Der Hamburger Fotograf Christian Kaiser zeigt mit Unterstützung der ALFRED SCHNITTKE AKADEMIE  Fotografien zum Thema „Neue natürliche Vielfalt„. Ein großer Dank gilt dem gastfreundlichen Geist des Hauses und besonders dem Team der ALFRED SCHNITTKE AKADEMIE für die Unterstützung und Umsetzung.

Der Hamburger Fotograf Christian Kaiser zeigt unglaubliche Bilder, die die norddeutsche Landschaft aus einem ganz anderem Blickwinkel zeigen. Die Fotos sind digital aufgenommen wurden aber nicht in ihrem Wesen verändert. Viele davon vom Flugzeug aufgenommen. Motive, wie sie nur Norddeutschland bietet. Blühende Holsteiner Knicks, ein Netz aus Feldhecken – typisch für diese Region. Das von Gletschern geprägte Land bietet zahlreiche ungewöhnliche Motive. Schöne Heidelandschaften, viel zu viele Maisfelder, soweit das Auge reicht. Mäandernde Flüsse und die Rundungen der Endmoränen bieten faszinierende Sujets für das Auge des Fotografen. Landschaften durch die Jahreszeiten sich verändernd, immer wieder neue Eindrücke. Vielfalt, die es zu erhalten gilt. So ist der Fotograf auch Umweltschützer in der kritischen Begleitung von Menschen, die diese Natur durch ihre Arbeit mitgestalten. Die menschliche Nutzung der Natur wird auf vielen Bildern sichtbar. Dann die Nordsee mit Leuchttürmen, die Salzwiesen, den Halligen…  Es gibt viel zu sehen!

Besuch der Ausstellung ist auf Anfrage möglich und vor den Konzerten der Akademie.

Ort: Alfred Schnittke Akademie, Max-Brauer-Allee 24, 22765 Hamburg

Terminabsprachen und Anfragen oder Kauf interessenten melden sich bitte direkt an: E-Mail: christian.kaiser@hamburg.de

Es gelten die Corona 2G Regeln, Nachweis dazu bitte bereit halten. Vielen Dank! Laufzeit verlängert bis 31.1.2022

Max-Brauer-Allee 24
22765 Hamburg
Tel: +49 (0)40 – 44 75 31
kontakt@schnittke-akademie.de

Motiv "Auge im Feld" No. 3, Fotoausstellung mit Bildern von Christian Kaiser von 11.12.21 bis 30.12.2021.
Vogelperspektive: Der rundliche Teich im Getreidefeld erinnert an ein Auge, Schleswig-Holstein im Sommer 2018

Ausstellung im Dezember 2021

Ausstellungseröffnung mit Fotos von Christian Kaiser, Start Sa. 11.12.21 von 17:00 bis 19:00 Laufzeit bis 30.12.21

Die Welt steht Kopf! Das ist für analoge Grossbild Fotografen gar nicht ungewöhnlich, steht doch das Bild auf der Mattscheibe der Plattenkamera immer verkehrt rum. Fotografen suchen meistens nach neuen Blickwinkeln, Arten der Pers pektive und der Beleuchtung. Searching for the the NEW LOOK!

Klimakrise, Corona-Krise, Flüchtlingskrise, Insektensterben, Baumsterben, Waldsterben Vogelsterben, es sieht wirklich gerade gar nicht gut aus. Russlands militärischer Großaufmarsch an der Grenze zur Ukraine, Assads Krieg gegen Teile seines eigenen Volkes. Bürgerkriege und damit Hungersnöte im Jemen und in Teilen von Äthiopien. Diese Aufzählung ließe sich fortsetzen.

Ich kann und will das nicht unter den Tisch fallen lassen. Mein Antrieb für mein Leben ist aber ein vollkommen anderer. Ich suche nach nach Anmut, Stille, Harmonie, Schönheit und Wohlklang. Das sind Werte, die zwar kostbar, aber leider zugleich industriell benutzt, geplündert und anschließend achtlos von den Konsumenten fallen gelassen werden.

Dinge verlieren plötzlich ihren Wert, selbst die Arbeit und der Anstand sind massiv von Entwertung bedroht. Für mich als leidenschaftlichem Naturfreund, Handwerker und Künstler ist das nicht hinnehmbar! Doch kenne ich kein Mittel gegen die schnellen unerträglichen Veränderungen in unserer Gesllschaft und Mitwelt. Vielleicht hilft manchen der Glaube? Mir hilft Natur und Kultur.

Halte ich das gesuchte Motiv durch den Sucher meiner Kamera fest, so möchte ich es mir aneignen, ja umarmen.

In der lebendig vorgetragenen Musik in Konzerten finde ich in schwierigen Situationen erneut innerlichen Halt, eine Gefühlsbreite von Tiefgang bis Frohsinn.

"Trocken gefallen" Priel im Watt der Elbe Foto Elbe Ästuar No.1
Priel im trocken gefallenen Süßwasserwatt der Elbe
Priel im Elbe Ästuar No. 2
Priel im Schilfsaum der Niederelbe
in Form eines Baumes
Knicklandschaft in Schleswig Holstein, kleine Seenplatte B.
Blutbuche auf der Christianswiese zwischen Altonaer Rathaus und der Kirche von Hamburg-Ottensen
Klopstockbuche in Altona-Ottensen
Versuchsanordnung mit Rapskulturen-hier ist Vielfalt nicht gefragt. Foto aus dem Flugzeug
Rapskulturen in Blüte- hier in der Versuchsanordnung ist die Vielfalt längst verloren gegangen

2 comments on “„Natürliche Vielfalt?“ Ausstellung in der Alfred Schnittke Akademie

    1. Hallo Andrea,
      meine Ausstellung wird in der Alfred Schnittke Akademie bis Ende Januar zu sehen sein, kurzfristiger Besuch ist möglich. Interessenten können sich bei mir melden. Vom 27.12. bis 30.12. werde ich nicht in Hamburg sein. Adresse MAx Brauer Allee 24, 22765 Hamburg.

      kontakt@kaiser-photography.de Mobil Tel. 0172 4506382

      Schöne Grüße!
      Christian

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: